Dirk Ostheimer
Dirk Ostheimer

Geschäftsführer

Jg. 1968
Certified Financial Planner (CFP®), DIN-geprüfter Finanzplaner (DIN ISO 22222), Diplom-Kaufmann

Schon während seines Betriebswirtschaftstudiums 1992 begann Dirk Ostheimer seine Tätigkeit als Berater bei der Plückthun & Braune GmbH. Nach seinem Studium betreute er seine Mandanten nicht nur in allen Versicherungsfragen, sondern war auch maßgeblich für die unternehmerische Weiterentwicklung des Versicherungsmaklers verantwortlich.

Im August 2000 wurde er zum Vorstand der damaligen Muttergesellschaft der Plückthun & Braune GmbH berufen. Dort verantwortete er die Ressorts Strategische Unternehmensführung, Finanzen, Controlling und Personal. Für die im Jahr 2014 begonnene Integration der Plückthun & Braune GmbH in die deutschlandweit tätige Global-Gruppe war er als Integrationsmanager für den reibungslosen Ablauf des Zusammenschlusses verantwortlich. Seit Anfang 2015 führt er als Geschäftsführer die Plückthun & Braune GmbH, die als Niederlassung Süddeutschland der Global-Gruppe fungiert.

Sein berufsbegleitendes Studium zum Financial Planner (FSFM) schloss Dirk Ostheimer im Januar 2011 ab. Seit Juni 2011 darf er das international anerkannte Gütesiegel „Certified Financial Planner (CFP)“ führen und ist Mitglied im FPSB Deutschland. Darüber hinaus ist Dirk Ostheimer nach DIN-ISO 22222:2005 (Zertifikat Nr. P DFP 20111259) geprüfter privater Finanzplaner.

Im Jahr 2012 nahm er erfolgreich an dem bundesweit renommierten Wettbewerb „Finanzberater des Jahres“ teil und belegte einen ausgezeichneten 2. Platz.