Freizeitunfälle richtig versichern

Freizeitunfälle richtig versichern

 Eine Sportverletzung, der Unfall beim Radeln oder ein Sturz von der Haushaltsleiter: Zwei von drei Unfällen geschehen in der Freizeit. Die Kosten der ärztlichen Behandlung sind zwar durch die Krankenversicherung gedeckt – nicht aber die Folgekosten, wenn man durch einen privaten Unfall bleibende Gesundheitsschäden erleidet. Sinnvoll ist deshalb ein privater Unfallschutz.

Wird man durch einen Freizeitunfall unerwartet arbeitsunfähig, besteht kein Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Im Ernstfall ist man auf die magere gesetzliche Erwerbsminderungsrente angewiesen, doch dieses Geld reicht oft nicht zum Leben aus. Vor diesem Risiko kann man sich mit einer privaten Unfallversicherung schützen. Unfallversicherungen mit Sofortleistung zahlen im Ernstfall einen hohen Einmalbetrag. Die Leistung ist im Regelfall danach gestaffelt, wie stark man gesundheitlich beeinträchtigt ist. Ab einem Invaliditätsgrad von 50 Prozent sollte der Vertrag die Ausschüttung der vollen Versicherungssumme vorsehen. Unfallversicherungen mit Rentenleistung zahlen dagegen eine lebenslange private Rente, sofern man nach einem Unfall eine bleibende Beeinträchtigung davon trägt. Empfehlenswert sind Unfallrenten mit Progression: In diesem Fall zahlt der Versicherer bei besonders schweren Unfallfolgen ein Mehrfaches der vereinbarten Versicherungsleistung. Auch Kombinationen von Kapital- und Rentenleistung sind möglich.

Der private Unfallversicherungsschutz gilt weltweit und rund um die Uhr. Neben den Grundleistungen Rente oder Einmalzahlung bieten viele Versicherer attraktive Leistungsextras: Je nach Tarif und Anbieter sichern Sie sich mit ihrer privaten Unfallversicherung auch Kostenübernahme für unfallbedingte kosmetische Operationen, für erstklassigen Zahnersatz nach Unfällen, Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen, Leistungen bei Gesundheitsschäden nach Zeckenbissen und Impfungen, Anerkennung von Oberschenkelhalsbruch als Unfall, Übernahme der Rückreisekosten an den Heimatort und vieles mehr. Sie suchen eine leistungsstarke Unfallversicherung? Lassen Sie sich jetzt beraten.